Kategorie: Allgemein

  • Wichtige Informationen für Unsere Gäste

    Wichtige Informationen für Unsere Gäste

    Liebe dahabtours Gäste,es sind herausfordernde Zeiten für uns alle und wir hoffen sehr, dass es Ihnen gut geht. Die Situation um das neuartige Coronavirus (COVID-19) entwickelt sich rasant und wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) letzten Mittwoch zur Pandemie erklärt. Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, die schnelle Ausbreitung des Virus gemeinsam zu verhindern und […]

  • Weihrauchduft und Märchenland

    Weihrauchduft und Märchenland

    Dem Winter entfliehen und Sonne einatmen. Das ist gelungen und so viel mehr. Unsere Reise in den Orient war mehr als ein Geschenk. Abenteuer und einmaliges Erlebnis. Zuerst die Hauptstadt Muskat mit der unglaublich beeindruckenden Sultan Qaboos Mosque. Glänzende Fassaden, Marmorböden, glitzernde Kristalllüster und ein nie gesehener Teppich. Wunderbarer Einstieg in das Abenteuer Oman. Dann […]

  • Frohe Weihnachten 2017

    Frohe Weihnachten 2017

  • Oman schafft das 10-tägige Visum ab

    Oman schafft das 10-tägige Visum ab

    Wir haben die Nachricht von der Royal Oman Police (ROP) erhalten, dass das 10-Tägige Visum, mit Wirkung zum 24. April 2017, abgeschafft wird. Wer in den Oman reist, kann künftig kein 10-Tage-Visum mehr erwerben. Dieses hatte bislang 5 Omani Rial (OMR) gekostet, was ca. 13 EUR entspricht. Künftig gibt es nur noch Monats-Visum für den […]

  • Informationen zur aktuellen Situation in Ägypten

    Informationen zur aktuellen Situation in Ägypten

    Liebe Kunden, die Sicherheit unserer Kunden liegt uns ganz besonders am Herzen. Selbstverständlich beobachten wir die Situation in Ägypten sehr genau. Falls sich die Lage verändern sollte, werden wir unsere gemeinsamen Kunden, auch die unserer Reisebüro-Partner in Kairo umgehend informieren. Nähere Informationen zu den aktuellen Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes erhalten Sie direkt unter http://www.auswaertiges-amt.de oder […]

  • Aktiv im Sultanat Oman

    Aktiv im Sultanat Oman

    Das Märchenland Oman ist ein Land voller Kontraste. Von Wüsten, Wadis, Gebirgen und wunderschönen Küstenregionen, mit kilometerlangen Sandstränden und einer lebhaften, kunterbunten Unterwasserwelt, gehört das Sultanat Oman zu den abwechslungsreichsten Reisedestinationen der Welt. Auch die Kultur des Landes und die bis heute erhaltene Ursprünglichkeit, beeindrucken jeden Touristen. Bis heute gilt das Sultanat noch als Geheimtipp […]

  • Die Schwimmenden Dörfer der Ha Long Bucht

    Die Schwimmenden Dörfer der Ha Long Bucht

    Eine Geheimnisvolle Stimmung liegt im Frühjahr über der Ha Long Bucht. Riesige teils bewachsene Felsen ragen aus den dichten Nebelschwaden empor. Die ca. 1969 Kalkfelsen, größtenteils unbewohnbar, sind einer Legende nach entstanden, als ein großer Drache im Kampf mit seinem Schwanz das Land zerteilte und dieses schließlich vom Wasser umspült wurde. Dennoch leben hier heute […]

  • Neue Hinweise auf das Grab der Nofretete

    Neue Hinweise auf das Grab der Nofretete

    Mithilfe von Radaranalysen konnten Japanische Wissenschaftler, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, die Existenz zweier, bisher unentdeckter, Kammern im Grab des Tutanchamun nachweisen. Vergleiche mit den Grundrissen  ähnlicher Ägyptischer Grabanlagen lassen den Verdacht zu, dass es sich dabei um Gräber von Frauen handelt, die dem Pharao nahe standen. Die Hoffnung besteht, dass es sich bei einer […]

  • Oman – Unterwegs zwischen Maskat und Salalah

    Oman – Unterwegs zwischen Maskat und Salalah

    Seit sich das Sultanat Oman in der Mitte der 90er Jahre dem Tourismus geöffnet hat, entwickelt sich das Land im Südwesten der Arabischen Halbinsel zum Geheimtipp für jene Reisenden, die noch das echte Arabien suchen. Kilometerlange einsame Sandstrände, monumentale Gebirge, fast unberührte Wüsten und eine unverfälschte Kultur erwarten den Besucher in einem Land, das auf […]

  • Offroad durch den Oman Teil 3

    Offroad durch den Oman Teil 3

    5. Tag: Kultur in Nizwa und Höhenschwindel beim Jebel Shams Leider haben wir bei unserer Reiseplanung nicht darauf geachtet, Freitags in Nizwa zu sein, denn der Viehmarkt soll wirklich einzigartig sein. Sei es drum, nach dem Frühstück besuchen wir alternativ den Souq und bummeln mit orientalischer Gelassenheit und Muße an den vielen Verkaufsständen vorbei, die […]

  • Offroad durch den Oman Teil 1

    Offroad durch den Oman Teil 1

    1. Tag: Ankunft in der Hauptstadt des Sultanats: Maskat Etwas strapaziert von unserem Flug nach Maskat erreichen wir in den frühen Nachtstunden Maskat, die Hauptstadt des Sultanats Oman. Wir werden vom Partner unserer Reiseagentur dahabtours am Flughafen in Empfang genommen und durch das schon im Schlaf liegende Maskat zu unserem kleinen Stadthotel gebracht. Ohne noch […]

  • Kairo, Größte Metropole des afrikanischen Kontinents

    Kairo, Ägyptens Hauptstadt und größte Metropole des afrikanischen Kontinents, zugleich kulturelles und ökonomisches Zentrum des Mittleren Ostens, ist mit geschätzten 15 Mio. Einwohnern wahrhaft eine Megalopolis. Täglich strömen zusätzlich zwischen 2,5 und 3 Millionen Pendler in die Landeskapitale, deren Infrastruktur diesem Andrang schon lange nicht mehr gewachsen ist. Trotz der 1987 in Betrieb genommenen  U-Bahn […]

  • Alaa al-Aswanis „Der Jakubijan Bau“:  Ein literarischer Einblick in das moderne Ägypten

    Alaa al-Aswanis „Der Jakubijan Bau“: Ein literarischer Einblick in das moderne Ägypten

    Ägypten wurde im Westen meist als das Land der Pyramiden, der immer sonnigen Strände und schönen Tauchreviere wahrgenommen. Da der Staat im Orient als stabil und für Urlauber unproblematisch galt, zählte er bei den deutschen Touristen zur Top Ten der Urlaubsdestinationen. So kam die ägyptische Revolution, die am 25. Januar 2011 auf dem Tahrir Platz […]

  • Jordanien Tagesausflug Jerash und Stadtrundfahrt Amman

    Jordanien Tagesausflug Jerash und Stadtrundfahrt Amman

    Nach einem unglaublich umfangreichen Frühstück in Buffetform fahren wir früh morgens gestärkt zur nahe gelegenen Stadt und römischen Siedlung Jerash. Wir haben Glück, obwohl es im Januar durchaus empfindlich kühl sein kann, strahlt die Sonne von einem tiefblauen Himmel herab. Wir wandern auf den alten Römerkolonnaden, über riesige öffentliche Plätze und lassen uns von unserem […]

  • Jordanien Tagesausflug Mount Nebo, Madaba und Kreuzritterburg Kerak

    Auszug aus der Klassischen Jordanien Rundreise Zeitig stehen wir auf, denn wir möchten so früh wie möglich am Mount Nebo ankommen. Eine landschaftlich abwechslungsreiche Fahrt über erstaunlich gute Straßen ab Amman bringt uns zu unserem ersten Ziel. Aufgrund der frühen Stunde sind wir fast die einzigen an dieser frühchristlichen Pilgerstätte. Von Mount Nebo aus kann […]