Orientreise mit kulturellen Höhepunkten verbunden mit Luxusresorts

Eine unvergessliche 12 Tage Reise durch die wilden Naturschönheiten des Oman verbunden mit einem anschließenden Aufenthalt in einem der schönsten Strand-Luxusresorts des Sultanats und der Wüstenoase Bab Al Shams in Dubai.Kombinationsreise Oman Dubai
Die Reise führt von der beeindruckenden Hauptstadt Maskat zum imposanten Jabal Akhdar Gebirge, zu den größten Höhelnsystemen der Welt – den Hoota Höhlen – bis hin zur legendären Stadt Nizwa.  Selbstverständlich dürfen hier der Besuch des ältesten omanischen Forts in islamischem Baustil – dem Bahla Fort als auch das  Schloss Jabreen, die wohl schönste omanische Burg aus dem späten 17. Jahrhundert nicht fehlen.
Shangri La Luxusresort Oman
Ein anschließender mehrtätiger Aufenthalt im Luxusresort bildet die beste Voraussetzung, um die Seele baumeln zu lassen und vor der fantastischen Bergkulisse an der Barr al Jissah Bucht den europäischen Alltag zu vergessen. Mit privatem Transfer geht es dann weiter in die endlos scheinende Wüstenlandschaft Rub al Khali in den  Vereinigten Arabischen Emiraten.<img class="size-full wp-image-482 alignright" src="../wp-content/uploads/2011/11/img-sarab1.jpg" alt="Bab Al Shams Wüstenresort" online casino width=“253″ height=“160″ />
Etwa 60 km vor der schillernden Metropole Dubai liegt das exklusive Wüstenresort Bab al Shams. Der  einzigartigen Stimmung des  „Tores zur Sonne“ inmitten des  geheimnisvollen Sandmeeres kann sich kaum einer entziehen. Deluxe Ausstattung, höchster Komfort und herrliche Spa-Angebote machen diesen Aufenthalt zu einem ganzheitlichen unvergesslichen Erlebnis.
Dubai City ReiseDas weitere und abschließende  Highlight dieser besonderen Reise ist Dubai City, welches während einer umfassenden Stadtrundfahrt erkundet wird. Die Perle Arabiens lockt den Besucher mit dem Zauber von arabischer Tradition und kosmopolitischem Lifestyle.
Aktuelle Termine, ausführliche Informationen und der Reiseverlauf können hier eingesehen werden.

Leave a Reply