Reiseziel Usbekistan

Ein Interview mit Marion Cornelius, Autorin, Kommunikationsberaterin, Journalistin über ihre Reise nach Usbekistan -Wie sind Sie drauf  gekommen, nach Usbekistan zu reisen? Orientalische Märchen, die wir als Kinder gern hörten, haben in uns Westeuropäern schon früh den Wunsch geweckt, einmal im Leben dorthin zu reisen, den Hauch der Geschichte zu spüren um jenen märchenhaften Ort
WEITERLESEN

Oman schafft das 10-tägige Visum ab

Wir haben die Nachricht von der Royal Oman Police (ROP) erhalten, dass das 10-Tägige Visum, mit Wirkung zum 24. April 2017, abgeschafft wird. Wer in den Oman reist, kann künftig kein 10-Tage-Visum mehr erwerben. Dieses hatte bislang 5 Omani Rial (OMR) gekostet, was ca. 13 EUR entspricht. Künftig gibt es nur noch Monats-Visum für den
WEITERLESEN

Informationen zur aktuellen Situation in Ägypten

Liebe Kunden, die Sicherheit unserer Kunden liegt uns ganz besonders am Herzen. Selbstverständlich beobachten wir die Situation in Ägypten sehr genau. Falls sich die Lage verändern sollte, werden wir unsere gemeinsamen Kunden, auch die unserer Reisebüro-Partner in Kairo umgehend informieren. Nähere Informationen zu den aktuellen Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes erhalten Sie direkt unter http://www.auswaertiges-amt.de oder
WEITERLESEN

“Nerve deinen Partner nicht wegen seines Gewichtes”

“Geduld ist eine Tugend”. “Nerve deinen Partner nicht wegen seines Gewichtes”. Wie eine neue Übersetzung altägyptischer Hieroglyphen zeigt, haben sich die, dem menschlichen Verhalten zugrundeliegenden Regeln, in den letzten 4000 Jahren kaum verändert – Manche Weisheiten aus den Zeiten der Pharaonen haben bis heute Gültigkeit. In “Writings from Ancient Egypt”, erschienen im Penguin Classics Verlag,
WEITERLESEN